Apfelbaum vs Dembele vs Mayweather/McGregor

Borussia Dortmund hat die Katze aus dem Sack gelassen: Für den Arschfick durch Transfer von Dembele zum FC Barcelona überweisen ihnen die Katalanen ca. 147 Millionen Euro auf das Girokonto.

Der diese Nacht stattfindende „Kampf des Jahrhunderts“ zwischen Floyd Mayweather und Conor McGregor macht beide Kontrahenten ebenso reich. Der Eine erhält eine Aufwandsentschädigung von ca. 100 Millionen US Dollar (in der Größenklasse wollen wir bei den Einserstellen mal nicht so genau sein), der Andere wohl doppelt so viel. Sagt man so. Denn über Geld spricht man nicht. Das streicht man ein.

In meinem Gartenverein erntet ein ganz bestimmter Gartenfreund seinen schönen Apfelbaum wieder nicht ab. Alles wird auf den Boden fallen und dort mir nichts dir nichts vergammeln.
Ich könnte wetten, der besagte Pächter spielt herausragend gut Fußball oder boxt auf Weltniveau.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.